Frick, Mona

 Mona Frick ist 1968 als Tochter einer deutschen Mutter und eines arabischen Vaters in Eschwege, Hessen geboren.

Schon als Kleinkind kam sie mit ihrer Schwester und ihren Eltern nach Stuttgart, wo sie heute immer noch mit großer Begeisterung lebt.

Nach der ganz klassischen Ausbildung zur Bankkauffrau studierte sie bis zum Vordiplom Romanistik und BWL.

Parallel dazu arbeitete sie seit 1994 als Fotomodell und seit 2007 endlich auch als Autorin.

Beim Südwestrundfunk arbeitet sie seit 1999, und hier entdeckte sie schon bald die Liebe zum Hörspiel.

Und an dem Tag, an dem laut Maya-Kalender die Welt untergehen sollte, feierte sie ihren siebten Hochzeitstag.

Mehr zu ihr: https://www.mona-frick.de/

 

Bei O’Connell Press ist ihr romantischer Liebesroman mit Tiefgang »Küss mich in Rom« in der E-Book-Version 2021 erschienen.

Leserstimmen:

»Ein guter Frauenroman, […] beschwingt und doch mit einem ernsten […] Handlungsbezug.«
»Ich konnte schmunzeln und mich ärgern, habe mit der Protagonistin gelitten und gebangt.«
»Spannend, romantisch und mitreißend.«

 


Küss mich in Rom: Liebesroman

 

E-Book kaufen bei Amazon.